Verfasst von: Seemädel | 7. Oktober 2015

(Mini-)Schweinsöhrchen

Wenn’s mal schnell gehen muss 🙂 Kann man herzhaft oder süß machen.

Zutaten:
• Blätterteig aus dem Kühlregal
• irgendein Aufstrich (Frischkäse, Brunch…)
• Belag nach Wahl

Zubereitung:
Blätterteig ausrollen, bestreichen/ belegen, zusammenrollen, in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
So lange backen wie es auf der Packung vom Blätterteig steht.

Meine Erfahrungen:

Ideen:
Schinkenwürfelchen, gewürfelte Zwiebeln, frischer geriebener Parmesan

mit Lachs: 1/2 Packung Lachs, Schnittlauch/ Dill/ sonstige Kräuter

lactosefrei: Lauch, grüner Spargel, Hafersahne, Pecorino

mögliche Gemüse: Paprika, Zucchini, Mais, Erbsen, Champignons, Salatgurke, Zwiebeln
(sie müssen nur recht klein sein bzw. klein gewürfelt oder gerieben werden, sonst hat man später Probleme – es fällt dann auseinander)

Schokocreme/ Nuss-Nougat-Creme + Banane, Nüsse/ Mandeln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: